Cordyceps sinensis ist ein  seltener Pilz, der hauptsächlich in 3000 bis 5000 Metern Höhen auf Bergwiesen des Himalaya-Hochgebirges und anderer Gebirgsketten Tibets und Chinas wohnhaft ist.
Schon seit Tausenden von Jahren wird er in der traditionellen chinesischen Heilkunde verwendet und gilt als einer der stärksten Heilpilze überhaupt.

Der Pilz hat ausserordentlich viele Wirkungsweisen. Sehr geschätzt ist er bei Sportlern…als natürliches Antidepressiva, bei Infektionen und Absezessen.

Er schützt gegen freie Radikale, stärkt das Immunsystem und reguliert den Blutdruck sowie Cholesterinspiegel. Wer mag kann gerne sich selbst mal überzeugen. Empfehlen kann ich es auf jedenfall. 2 Tabletten unzerkaut mit viel Wasser ( am besten einzeln ).

Coryceps in sehr guter Qualität gibt es unter anderem von Vit4ever. z.b. hier:

und Berichte über Cordycepts gibts – wer möchte – noch hier : https://www.zentrum-der-gesundheit.de/cordyceps-ia.html

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s