Low Carb Heidelbeer Dessert

Liebe lesenden :),

ich habe mich entschlossen, etwas gesünder zu kochen & Essen zu zu bereiten…..hier fange ich mal an mit einem tollen Frühstück, das Euch Energie gibt -schnell gemacht ist, und SEHR lecker obendrein !

Rezept:

150g Heidelbeeren
1 Becher Amaranth gepoppt – bzw. 3 Eßl.
1x Birne
400g Soja Joghurt Natur (ungesüßt-wer mag kann mit Stevia nach süßen)
1/2 Tl.Leinsamen Gold

1 Eßl. Chiasamen

1. Die Heidelbeeren mit dem Joghurt mit dem Mixer mixen und  anschließend in einer Schüssel mit dem Amaranth vermengen. Leinsamen & Chiasamen dazu.

2. Die Birne waschen und würfeln.
3. Abwechselnd in einem großen ( vorzugsweise klarem ) Glas oder einer Becher schichten. Und BITTE frisch servieren !!!!! Lasst ihr das ganze stehen, verklebt das ganze zu einer Art Pudding 🙂

11118072_801144206639149_1932735454_n

1 Comment

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s