Curry-Kokosnuss-Putenfilet


11039304_10205625541391958_6696327447989205058_n

Hier mal ein ganz leckeres Low Carb Rezept – kann ich nur wärmstens empfehlen. SEHR lecker !!

Für 2 Personen:

Zutaten:

Hühnchenbrust – 3 Stück
Zuchini – 1/2
Große Eiertomaten – 4
Knoblauchzehe – 1 ( Bärlauchgewürz )
Dose Kokosmilch 1
Wildreis – 250g
Olivenöl – 2 El.
Salz
Pfeffer
Rosenpaprika-Pulver 1/2 Teelöffel
Currypulver 1/2 Teelöffel
Rosmarinpulver

WP_20150410_17_21_46_Pro

Zubereitung:

 

1. Hühnerbrust in kleine Stücke schneiden.

2. Zuchini und Tomaten in kleine Würfel schneiden und die Knoblauchzehe zerkleinern ( bzw Bärlauchpulver bereit stellen)

3. Den Reis in reichlich Wasser und etwas Salz aufkochen.

4. Das Fleisch anbraten und mit Salz, Pfeffer, Rosenpaprika und Rosmarin würzen.

5. Knoblauch/Bärlauchpulver zufügen und bei kleiner Hitze am köcheln halten

6. Zeitgleich in einer zweiten Pfanne Zuchini und Tomaten einkochen.

7. Kokosnussmilch zugeben und bei kleiner Hitze köcheln lassen.

8. Fleisch in die Pfanne mit Gemüse geben und noch 5 Minuten mit einem Tl. Curry und weiteren Gewürzen köcheln.

9. Reis im Sieb abgießen, in Tassen füllen und auf den Teller anrichten.

WP_20150410_17_27_14_Pro

VOILA !!

3 Comments

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s