cream-puffs-489842_1280

Profiteroles sind Mini-Éclaires oder bei uns als Mini-Windbeutel bekannt. Dieses Rezept gelingt bestimmt!

Zutaten:

30 g Butter

1 Pr.Salz

75 g Mehl

2 Eier

2 Eigelb extra

40 g Zucker

20 g Speisestärke

1/4 l Milch

1 Pck. Vanillezucker

50 g Sahne

 

1/8 l Wasser mit der Butter & Salz aufkochen.Mehl auf einmal hinzugeben. So lange rühren, bis ein fester runder Kloß ensteht und sich am Boden eine weiße Schicht bildet.

Diesen Teigkloß in einer Schüssel abkühlen lassen.

Eier nach und nach dazu geben und kräftig unterkneten.

Ofen kann schon mal auf Umluft 180 Grad vorgeheizt werden. Teig in einen Spritzbeutel füllen und 25 Walnussgroße Tuffs auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech spritzen.

Ca. 30 Min backen. Dann sofort der breite nach aufschneiden und abkühlen lassen.

Eigelb, Zucker, Stärke und 50 ml Milch verquirlen und den Rest Milch mit dem Vanillezucker aufkochen.

Vom Herd nehmen.Eiermilch einrühren und aufkochen.

Füllt das ganze in eine Schüssel und lasst es abkühlen.

Schlagt die Sahne steif & hebt sie unter.

Füllt das Gebäck mit der Creme & verziert wenn ihr mögt das ganze mit dunkler oder weißer Schokosoße  ! Fertig 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s