Make up, Lidschatten
Foto: Kristin Wolf

Viele fragen sich…warum sehen Stars immer so gesund und glamourös aus -nebst der ein oder anderen Beauty-OP.

Hier habe ich ein paar tolle Tipps zusammen getragen-die nicht nur einfach zu bewerkstelligen sind, sondern auch noch kostengünstig !

1. Tollen Glanz für die Haare♥

…..bekommt ihr, wenn ihr vor dem Haare waschen ein paar Tropfen Kokosnussöl ins Haar gebt. Alle 2 Wochen könnt ihr auch Eure Haare komplett mit dem Öl einreiben und mit einem Handtuch umwickelt über Nacht einwirken lassen. Besser als jedes Olivenöl ! Achtet darauf das es reines Kokosnussöl ist…üblicherweise ist dies hart und kann ganz einfach geschmolzen werden in dem ihr 2 Esslöffel in ein Schüsselchen gebt und ab in die Mikrowelle, oder einfach kurz auf die Heizung stellen.( Im Sommer ist das Öl dauerhaft flüssig 😉 ).

2. Keine verfilzten Haare♥

….. bekommt man übrigens wenn außerdem vor dem waschen die Haare komplett durch bürstet. Hierzu nehmt ihr bei langem Haar am besten eine Schweinsborste-Bürste oder – so wie ich- einen Tangle Teezer.

3. Gegen Orangenhaut♥♥

….. kann ein Öl-Mix aus 100ml Jojobaöl mit 5 Tropfen ätherisches Rosmarinöl entgegen wirken.Einfach Oberschenkel & Beine täglich damit einreiben und kurz einziehen lassen. Wichtig ist, dass ganze über eine längere dauer anzuwenden…man darf nicht nach 3 Anwendungen sagen  : “ Das nützt ja nichts“ !

4. Gegen fahlen Teint

….. hilft ein bisschen Bronzepuder. Egal ob Sommer oder Winter – es entsteht ein verführerischer schimmer auf den Wangen. Ihr könnt ihn über eurem Make-up auftragen oder auch etwas mit eurer Tagescreme vermengen und auftragen. Ihr werdet begeistert sein wie frisch ihr ausseht :).

5. Nagelhaut pflegen

…..tut ihr am besten regelmäßig. Aber bitte NICHT schneiden…weicht Eure Nägel etwas in Wasser mit Olivenöl vermengt ein und schiebt vorsichtig mit einem Nagelhautstäbchen zurück und reibt  ein bisschen Nagelöl vor dem schlafen gehen ein. Über Nacht wirkt das ganze besser ein, da man nicht mehr mit anderen Utensilien umgehen muss und die Haut wieder aufraut.

6. Lippenstift

…..ist dann perfekt wenn er einen Tick heller ist, als die eigene Lippenfarbe….dazu ein bisschen Gloss und schon habt ihr verführerische Lippen.

7. Tollen Schwing in die Wimpern

…..bekommt ihr wenn ihr eine Wimpernzange benutzt. Wärmt sie vorher etwas an z.b. mit dem Fön oder kauft eine beheizbare Wimpernzange. Bei Douglas bekommt ihr schone eine ab 7.99€ Heated Eyelash Curler.

8. Öl für die Haut

…..muss nicht immer fettig sein…probiert mal das Omega 3-Öl aus, z.b. als Kapseln oder Ampullen. Oder auch das mysteriöse und als Geheimwaffe umworbene Bi-Oil.

9. Geheimrezept gegen geschwollene Augen nach einer Partynacht ?

…..da helfen nur rohe Kartoffelscheiben. Durch die beinhaltete Stärke wirkt es den Schwellungen entgegen – probiert‘ s mal aus !

10. Gesunde Schön-macher von innen sind

…..unter anderem Feigen. Nicht jederman’s Geschmack…aber sehr gesund. Sie enthalten viel Phosphor, Kalzium, Eisen, Proteine , Ballast/Mineralstoffe sowie B1.

11. Einen natürlichen Kussmund

…..erhaltet ihr wenn ihr Eure Lippen 3-4 mal in der Woche peelt. Hierzu gibt es viele Lippenpeelings unter anderem von Lush. Hierzu kann ich den Geschmack Bubble Gum empfehlen…sollte etwas in den Mund gelangen – egal….alles ist essbar :).

12. Fit Food Fit & Fun

…..nicht nur auf das Essen sollte man achten – das ist ja nun allseits bekannt und ich möchte auch nicht weiter erwähnen das eine ausgewogene Ernährung das A und O ist. Aber zusätzlich schadet es nicht auch etwas zu sporteln….ob im Fitnessstudio oder zuhause. Wer viel Platz hat, kann sich gerne mit Seilhüpfen vergnügen….da kommt man so richtig in Schwung ! Und die Pfunde purzeln.

13. Schöner Rücken kann entzücken

…..wenn man ihn pflegt. Manchmal kommt der Rücken ziemlich zu kurz…man kommt ja auch so schlecht hin :). Nehmt mal Euren Freund/Partner an die Hand und drückt ihm mal so richtig eine Schlammpackung entgegen….lasst Euren Rücken damit schön dick einschmiere…..nach ca. 30. Min könnt ihr Euch dann ein Bad gönnen in dem ihr alles wieder gut abwaschen könnt. Es wird Entzündungshemmend und befreit von Talg.

14. Eine frische Augenpartie

….. bekommt ihr, wenn ihr NACH dem Make-up auftragen Eure Lieblingsaugencreme einklopft…das macht frisch und verhindert das austrocknen der Augenpartie durch das Make-Up.

15. Pinsel

…..reinigt ihr am besten alle 2 Wochen. Hierzu nehmt ihr ein bisschen Flüssigseife oder auch mal 2 Tesastreifen der zwischendurch vorhandene Hautfette aufnimmt.

16. Vitamine zum trinken

…..gibt es unter anderem nicht nur in Smooties oder Gemüsesäften…auch ein Glas stilles Wasser mit ein paar Spritzer Zitrone regt die Kollagenproduktion an. Apfelessig solle außerdem Morgens jeden 2. Tag mit Wasser verdüngt ebenfalls getrunken werden.

17. Mal keine Zeit zum Haare waschen

…..oder keine Lust auf tägliche Plagerei….dann kann auch ein Trockenshampoo abhelfen. Es frischt das Haar auf und bindet vorhandenes Fett. Als Notfallplan kann auch ein bisschen Babypuder oder Mehl benutzt werden….nicht vergessen…gut ausbürsten sonst sieht man 10 Jahre älter aus ;).

18. Wattestäbchen

…..können nicht nur die Ohren sauber machen….man kann sie zum beseitigen der Kajalreste um das Auge verwenden….Nagellackverschmierungen entfernen oder die Fensterritzen reinigen ;).

19. Statt ein normales Peeling

…..kann für das Gesicht oder Dekolette auch Milch oder Molkepulver verwendet werden. Ideal auch bei unreiner Haut geeignet.

20. Einen strahlenden Blick

…..bekommt ihr wenn ihr an der Wasserlinie entlang einen sehr hellen ( bitte kein weiß) Kajalstift

verwendet. Beige ist die ideale Farbe.

Viel Spaß mit dem testen und ausprobieren !

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s