Cake-Mokka-Dessert


Hier eine total leckere Eigenkreation:

Man benötigt für 6 Gläser

6 El. Haselnuss-Schokocreme
1 Becher Mascarpone
1/2 Becher Buttermilch
1/2 Päkchen Vanillepudding
1 P. Vanillezucker
Pro Becher 2 Kekse oder Kuchen
2 Becher Mokkapudding

Schlagt die Buttermilch mit dem Vanillepudding/zucker zusammen und füllt 2 EL in jedes Glas. Mischt den Rest mit der Hasnelnusscreme und der Mascarpone.

Füllt abwechselnd mit den Keksen oder Kuchen 2-3 EL bei. 

Schließt das ganze mit 1-2 EL Mokkapudding ab und streuselt je nach Wunsch noch etwas Schokoraspeln oder gehackte Mandeln drüber. 

Fertig ist der leckere Dessert a la Girls with Flavour 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s