American Cheescake / Käsekuchen mit Schoko


Hallo ihr Backwütigen 🙂

Habe hier für Euch ein leckes Rezept für einen American Cheescake mit Schokolade. Keine Angst, er ist nicht typisch Amimäßig süß, sondern eher etwas weniger süß, als normal.



Zutaten für den Boden:

12 Schokokekse (Cookies ect.)
100g Zerlassene Butter

Für die Creme:

800g (Philadelphia) Frischkäse
250g Speisequark 
1/2 Becher Schlagsahne 
1 Vanille-Schote oder 1 TL Vailleextrakt
3 Eier
Tassen Zucker (2)
2 EL Mehl

1 Tafel Zartbitter-Schokolade

Als erstes zerkrümelt ihr Eure Kekse….ich tue sie hierfür in einen Gefrierbeutel und „zermörse“ sie mit dem Nudelholz.

 


Die Brösel gebt ihr dann in Eure ungefettete Backform.


Währendessen könnt ihr schonmal Eure Schokolade verflüssigen und die Butter in der Mikrowelle schonend schmelzen.


Nun gießt ihr die Butter über die Brösel, mischt alles gut durch und drückt das ganze flach in die Form. Ab in den Ofen auf 200Grad Umluft, ca. 15 Minuten.

Währendessen ….Zeit für den Quark

Rührt Euren Frischkäse 10 Min mit dem Rührgerät und gebt dann alle weitere restlichen Zutaten nach und nach bei ( Mehl, Eier, Zucker, Quark, ect. )
Gebt das ganze auf Euren Kuchenboden und gießt Eure Schokolade darüber….nun mischt die Schokolade nach und nach etwas unter.


Jetzt backt ihr das ganze auf 160 Grad Umluft ca. 50 Minuten.
Fertig ist das ganze :). Je nach dem könnt ihr das ganze noch mit Puderzucker bestäuben.



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s