Küche & Katastrophen


So liebe Mädels,

da ich immer mal wieder gefragt werde wie es mit der Küche läuft ( sie kommt am 23. Mai ! ), werde ich mal ein „kleines“ update geben.
Hier mal die Highlights bis jetzt….Samstag vor 1 Woche wurde die Küche „einfach mal spontan“ abgebaut…hatte ja die ganze Zeit schon gefragt wann ich mit ausräumen beginnen kann, damit ich das so NACH und NACH machen kann, um genau zu planen wo was hin kommt. 
Nun…letztendlich wurde dann alles mal in mein Arbeitszimmer, Wohnzimmer und Keller gestapelt…..Soweit  so gut…der Herd blieb vorerst noch einige Tage drin, damit ich etwas kochen konnte. Letzten Donnerstag wurde dann aber auch dieser entfernt, plus Geschirrspüler….was bedeutet ..im Keller in der Dusche mit Gabeln  & Tassen „duschen“. Nicht so fein…

Soweit SOGUT!
Dann gings los…. Sonntag wollte der Kollege der die Wasseranschlüsse verlegen wollte, kommen…Freitag bohrt der Mann des Hauses einfach schon mal los….Tja…da war halt eine Wasserleitung im Weg…eine mit HEIßEM WASSER…..joa…gut….dann erstmal komplettes Wasser abgeschaltet….alles gewischt und Kollegen angerufen der dann Gott sei dank noch am gleichen Tag kam und alles super hinbekommen hat…..nicht auszudenken wenn er erst Sonntag Zeit gehabt hätte…..2 Tage nicht duschen…keine Hände waschen, kein Geschirr spülen UND kein Klo….die 3 Stunden hatten schon gereicht bis er kam !
Abends gegen 10 ging dann im Wohnzimmer und Flur wie in Zeitlupe einfach der Strom aus…wieso? Keine Ahnung…..kein Schalter ist raus gesprungen…wir gingen zu Bett.

So….Sonntag dann sollte der PVC Boden nochmals gesäubert und vorbereitet werden, damit man Montag Fliesen holen kann. Dabei Blasen im PVC entdeckt…….also komplett raus reißen……ging „relativ“ gut. Dabei haben wir doch glatt entdeckt das da ein toller Holzboden drunter versteckt ist.
Nun haben wir entschlossen, den Boden zu behalten….500 Euro Granitfliesen gespart…….( also so hatten wir gedacht….). Ole ole ein Holzboden….nun gut…der muss noch geschliffen werden.
Mann tat sich auch gleich an die Arbeit…am Sonntag…mit geschlossenen Fenstern und Türen…..und trotz das die Tür zu war, war der komplette Flur, mein Arbeitszimmer und teils das Wohnzimmer komplett verstaubt.
Ging ganz gut voran, aber war eine sauarbeit und die Schleifmaschine viel zu klein.Trotzdem fast die hälfte geschafft…..zwischendrin hörte ich dann mal einen rießen Schrei…..ich …in die Küche gestürmt…hielt sich Peter die Hand….hat er mal eben mit der Flex in die Hand geflext….gut…die Wunde war ca. 2cm breit…aber hey…durch die Flex ist das ganze gleichzeitig wieder zugeschweißt worden lol…nunja….Männer kennen keinen Schmerz….tüch tüch.
So…..ja Montag dann zu Peter’s Arbeit gefahren und richtige Maschine ausgeliehen…..daheim angekommen….Schleifpapier nicht austauschbar…alles eingerostet…..nach 2Std rumwursteln wieder zurück und abgeliefert….in den Baumarkt gestürmt und dort eine Maschine geliehen…..ging ganz gut….kurz vor Schluß riss dann nur der Staubbeutel und ging kaputt…..so…das war das Montags Highlight…
Heute…ist Dienstag…das Dienstags Highlight bestand darin, das wir ab 8 uhr auf einen Kollegen der Elektriker ist, gewartet haben, der dann erst um 11 kam und erst mal alle Hände über den Kopf zusammen schlug als er unseren Stromkasten und die ganze Verteilung der Kabel gesehen hat in der Küche, Flur ect…..alles so veraltert und gar nicht mehr zulässig….mit Stoff ummantelte Kabel ect….. Explosionsgefahr….ja super….. Komplette Elektrik und Stromkasten müssen erneuert werden…der rief dann noch einen Kollegen herbei. 2 Std haben sie gewerkelt, dann musste der Chef weg. 
Der Kollege der noch da war…bohrte kräftig und schlug Schlitze….ja und dann…hat er halt mal eben in die Wasserleitung gebohrt…in die… HEIßWASSERLEITUNG…..joah…..Wasser abgeschaltet…ach ne…hab das beste vergessen…der Kollege hatte ja noch die Maschine in der Hand…also als das Wasser kam….ergo hats bei ihm etwas gebitzelt ….denn den Strom hats leider nicht raus gehauen….nunja, Wasser wieder abgeklemmt….anderen Kollegen vom Wasser angerufen…der kam dann abends und hat dann wieder rum gebohrt und das ganze wieder heile gemacht…und wir haben wieder gewischt.
Nun habe ich heute auch noch eine neue Schlagwaffe erfunden….Tiefkühlpizza aus der Mikrowelle….härter als ein Stein !

Update, heute ist Mittwoch….um 8 kam wieder der Elektriker…der hat keine 5 Minuten später dann das Abwasserrohr angebohrt….kein Kommentar….

Heute ist Samstag und bis auf das uns jeder versetzt der uns hier und da noch helfen wollte, ist alles ok….jetzt verschiebt sich halt alles nach hinten und Montag gehts wieder auf Arbeit… 

Update Montag 13.5.13 urplötzlich alle Rohre vom Bad bis zur Waschküche verstopft…überschwemmung im Keller….. und 3 Leute aus der Verwandtschaft liegen seit dem Wochenende unabhängig voneinander im KH….soo…Morgen ist auch noch ein Tag…..


In diesem Sinne….auf ein neues ! 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s